Exil Musik presents:
WAGNER PÁ: El Imparable Transeúnte



EXIL MUSIK 2641
-2
LC 08972

V.Ö. 30.06.2003

Aus Barcelona kommend, dem Mekka der alternativen Latino-Szene, mauserte sich letztes Jahr ein schräger Vogel zum heimlichen Liebling der Weltmusiker. Noch haben wir die nonchalanten, spontanen Miniaturen mit Tupfern aus Samba, Bossa, Reggae und einem Schuss flubbernder Elektronik im Ohr, die dieser Mann namens Wagner Pá auf seinem Debüt kredenzte.

Rechtzeitig zur neuen Freiluftsaison ist der lässige Katalane wieder da: El Imparable Transéunte ("der nicht zu stoppende Passant") schlendert auch diesmal wieder unbekümmert und lakonisch auf einer Spielwiese aus Samba-Reggae, Dub, ein wenig Funk à la Jorge Ben, Tango-Anleihen und dezenten Drum’n’Bass-Ahnungen umher. Entspannt-verschmitzte Vocals, Gitarren zwischen Gypsy Rumba und Rock, funkiges Scratching, luftige Flötentöne, obskures Banjo, melancholisches Akkordeon und anachronistisches Keyboard - dies alles verknäult sich zu einem liebenswerten Sound aus einer kreativen Hinterhof-Werkstatt. Musik mit Flausen im Kopf, Rhythmus in den Hüften und viel Herz in der Hand. Produziert hat wieder der Wagner-Kumpan Toti Arimany, mit seinem unfehlbaren Händchen für lässig-chaotisch-sommerliche Arrangements.

weiterhin erhältlich:

Brazuca Matraca

Tracklisting - Wagner Pá: El Imparable Transeúnte
 
01. pa tí y pa mí  
02. plexo solar  
03. ai mulher  
04. dentro  
05. bom é bom  
06. no mata  
07. pensando en ti  
08. chapéu  
09. chaouen  
10. ni sé si  
11. verdad camuflada  
12. coração

4

zurück zur EXIL Homepage
Presse-Infos
oder zum Gesamtkatalog

EXIL MUSIK GmbH - 91593 BURGBERNHEIM - T 09843-95959 - F 09843-95900 - email: office@exil.de
Abdruck für Presse & Online-Medien erlaubt, Belegexemplar bzw Link erwünscht