Exil Musik presents:
Wagner Pá: Brazuca Matraca



EXIL MUSIK 1286
-2
LC 08972

Wagner Pá live & DJ:
29.05. Würzburg Africa-Festival
     
   

Für sein Debüt Brazuca Matraca hat Wagner Pá, in Barcelona lebender Brasilianer, eine illustre Schar guter Freunde zusammen getrommelt. Zu den Kollegen, die dem DJ und Musiker zu allerhand abgedrehten Klangdetails verhelfen. gehört auch Manu Chao, der bei dem hitverdächtigen Song "Folia" mitwirkt. Das ist jedoch nur eines der Highlights aus einem Dutzend schräger Songs über Leidenschaft und Heimweh, Freundschaft und die verzauberten Momente des Alltags.

Wagners Texte bestechen durch die Unmittelbarkeit des poetischen Audrucks, die er mit lakonischer, zuweilen ironischer Nonchalance vorträgt. Und seine Musik ist eine unerhörte Kombination aus fernen Ahnungen der Música Popular Brasileira, afrikanischen, karibischen und europäischen Elementen bis hin zu Anleihen bei der globalen Club Culture, die sich zum individuellen Stilcocktail vermengen.

Erstaunlich ist dabei nicht nur die Souveränität, mit der Wagner Pá sich im Archiv der ethnischen Soundingredienzien bedient, sondern auch die Selbstverständlichkeit, mit der er sie in seine eigene Klangwelt verwandelt. Das macht Spaß und hat das Zeug, reichlich frischen Wind in die Szene zu bringen.

Übrigens wurde Wagner Pa für Brazuca Matraca mit dem Vierteljahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik in der Kategorie Rock/Pop ausgezeichnet (Bestenliste 02/2002).

Watch the Video


"Folia" (feat. Manu Chao)
als Quicktime Movie
Modem & ISDN

Tracklisting - Wagner Pá: Brazuca Matraca
01. Falando Alto 4:48
02. Folia (feat. Manu Chao) 3:38
03. Wake Up 4:02
04. Xino Xano 3:46
05. Cambriar 5:35
06. Sol Y Luna 4:41
07. Cold 5:42
08. Alzar La Vista 5:04
09. Culo Del Mundo 3:23
10. Mammaita 5:45
11. Caminhao

5:09

 

 



zurück zur EXIL Homepage
Presse-Infos
oder zum Gesamtkatalog

EXIL MUSIK GmbH - 91593 BURGBERNHEIM - T 09843-95959 - F 09843-95900 - email: office@exil.de
Abdruck für Presse & Online-Medien erlaubt, Belegexemplar bzw Link erwünscht