Putumayo presents:
MEXICO



EXIL MUSIK 9813-2

LC 08972
VÖ: 09.04.2001

DISTRIBUTION: INDIGO

Wir kennen die Klischees zur Genüge: pathetisch schmetternde Herren in engen Anzügen und enormen Hüten, der "La Bamba"-Ohrwurm von Los Lobos und tequilagetränkte Trompetensignale à la "Lonely Bull" — ist das wirklich Mexiko? Putumayos Pionier-Kompilation bietet exquisiten Nachhilfeunterricht und läßt uns die mexikanischen Spielarten des Son entdecken, das vielfältige Erbe aztekischer Kultur, die rockenden Conjuntos des Nordens und innovative Songschreiberinnen.

La Calaca präsentieren uns den son huasteca mit leidenschaftlicher Geige und Falsettgesang, von Los Lobos grub man ein Jugendwerk aus, schwelgend in folkigem Sound von der Golfküste, den auch Conjunto Jardín mit perlenden Harfengirlanden pflegt. Drei vielversprechende Damen beleuchten die Songwriter-Szene Mexikos völlig neu: die rauh-schmachtende Stimme von Lhasa De Sela mixt Cabaret, Gypsy music und Ranchera-Attitüde, während Lila Downs‘ fast klassisches Organ sich in verschiedenen Sprachen der indigenen Kulturen ausdrückt — Claudia Martinéz dagegen hat sich auf die faszinierende Kultur der Zapoteken konzentriert. Der blinde Tinito und sein Führer Porfirio, sowie die Rios-Brüder Alberto und Plutarco, und schließlich auch das Trio Binni Gula’za führen uns viele Facetten dieser faszinierenden zapotekanischen Mestizen-Kultur vor Ohren: sei es mit romantischen Balladen oder Instrumentals mit requinta-Gitarre. Eine Ballade aus Yucatan vom Veteran Pastor Cervera, sowie ein rootsig-rockendes Texmex-Stückchen aus dem Norden von Los Bravos Del Norte runden die Palette mexikanischer Hörgenüsse ab.

 

Tracklisting: MEXICO
01. La Calaca El Tecolote 4:19
02. Claudia Martínez Ranchu Gubiña 3:19
03. Los Lobos Flor de Huevo 1:54
04. Conjunto Jardin La Bruja 4:22
05. La Calaca Rogaciano 3:18
06. Dueto de Los Hermanos Rios Mediu Xhiga 3:08
07. Dueto de Tinito y Porfirio La Petrona 3:02
08. Lila Downs Naila 3:10
09. Binni Gula'za Ra Bacheeza 3:07
10. Los Bravos del Norte de Ramon Ayala Andan Diciendo 2:44
11. Los Hermanos Rios Son Huini 3:03
12. Lhasa Los Peces 3:38
13. Pastor Cervera Nuestro Nido 2:43
     

zurück zur EXIL Homepage
oder zum Gesamtkatalog

 


EXIL MUSIK GmbH - D-91593 BURGBERNHEIM - T +49(0)9843-95959 - F +49(0)9843-95900 - email: office@exil.de
Abdruck für Presse & Online-Medien erlaubt, Belegexemplar bzw Link erwünscht