Putumayo presents:
MALI


EXIL MUSIK 5735-2
LC 08972
V.Ö.: 25.04.05

Klangmagie zwischen Buschharfen, Bluesgitarren und Beatbox - mit Habib Koité, Issa Bagayogo, Boubacar Traoré und anderen

Auch wenn das vielgesichtige Sahel-Land immer wieder die Spitzenreiter der Weltmusikcharts entsendet, gibt es neben Superstars wie Ali Farka Toure und Oumou Sangaré zwischen Wüste und Wassoulou, zwischen Timbuktu und Bamako noch viele neue Klangfacetten zu entdecken — Putumayo hat sie für uns hörbar gemacht: Zwischen Dänemark und Mali pendelt die Bass-Kunst von Moussa Diallo, Musikprofessor Idrissa Soumaoro und der legendäre Barde Boubacar Traoré pflegen den Mali-Blues, neue Wassoulou-Eleganz aus dem Süden kommt von Ramatou Diakité und Mamou Sidibé. Mit Tom Diakité lernen wir einen kosmopolitischen Songwriter kennen, Kélétigui Diabaté empfiehlt sich als Balafon-Legende. Und große Namen siedeln auch auf dem Parcours: Akustikrock-Poet Habib Koité, Issa Bagayogos technoider Savannen-Sound und die erhabenen Tuareg-Wüstenritter von Tinariwen machen ihre Aufwartung.

 

Tracklisting - MALI  
    .
Moussa Diallo Maninda .
Habib Koite Kanawa .
Idrissa Soumaoro Ouili Ka Bo .
Tinariwen Amassakoul 'N' Tenere .
Ramatou Diakite Gembi .
Keletigui Diabate Koulandian .
Tom Diakite Fala .
Boubacar Traore Kanou .
Issa Bagayogo Bana .
Mamou Sidibe Bassa Kele .
Habib Koite Saramaya (Live)

.



zurück zur EXIL Homepage
oder zum Gesamtkatalog

EXIL MUSIK GmbH - 91593 BURGBERNHEIM - T 09843-95959 - F 09843-95900 - email: office@exil.de
Abdruck für Presse & Online-Medien erlaubt, Belegexemplar bzw Link erwünscht