Exil Musik presents:
Sam Mangwana : Cantos De Esperança



EXIL MUSIK 2546
-2
LC 08972

V.Ö. 21.04.2003

Ein smarter Gigant der afrikanischen Musik kehrt zurück. Er singt in sieben Sprachen, wechselt souverän zwischen kubanischen, kreolischen und kongolesischen Stilen, ist in Kinshasa genauso geschätzt wie in Paris oder den Staaten. Singt er Liebeslieder, unterstützt durch die perlenden Gitarren der kongolesischen Rumba, schmilzt das Publikum dahin. Seine geschmeidige Afro-Salsa fährt in die Beine wie kaum ein anderer Latin-Sound vom schwarzen Kontinent. Als Leadsänger stand er in der ersten Reihe aller legendären Bands des jungen Zaire, solo startete er bereits vor 25 Jahren eine beispiellose Karriere in ganz Afrika, Europa und den Staaten. Sam Mangwana — in diesem Namen stecken vier Dekaden spannender afrikanischer Musikgeschichte.

Nun hebt der Mann zum Meisterwurf an: "Cantos De Esperança" betört durch das mühelose Logieren verschiedenster Stile zwischen Karibik und Kinshasa auf gepflegter akustischer Basis. Die ruhigen Arrangements verstecken eine Menge rhythmischer Raffinesse, koppeln die afrikanisierte Spielart kubanischer Klänge mit der melancholischen Atmosphäre kapverdischer Mornas und der federnden Tanzbarkeit der Rumba. Nachdenkliche Verse über den Freiheitskampf Afrikas, über den aktuellen Zustand der Welt wechseln mit unbeschwerten Partysongs und reizenden Liebesständchen ab. Dizzy Mandjeku, ein Kumpan aus alten Tagen, zaubert dazu ein unvergleichliches Flow anhand schwereloser Gitarrenlinien. Ein rundum stimmiges Chef D’Oeuvre von einem reifen Star, der noch nach einem Vierteljahrhundert internationalen Ruhmes in der vollen Blüte seiner schöpferischen Jahre zu stehen scheint.

 
Tracklisting -Sam Mangwana : Cantos De Esperança
01. Cantos De Esperanca 5:08
02. Faty 5:06
03. Comite Ya Bantous 5:56
04. Kale Catho 5:02
05. Une Peur D'enfant 4:59
06. Amor De Guatemala 5:28
07. Papa Bonbon 4:49
08. Galo Negro 5:26
09. Visa Ya Lola 4:36
10. Hassabia 5:40
11. 5:43



zurück zur EXIL Homepage
Presse-Infos
oder zum Gesamtkatalog

EXIL MUSIK GmbH - 91593 BURGBERNHEIM - T 09843-95959 - F 09843-95900 - email: office@exil.de
Abdruck für Presse & Online-Medien erlaubt, Belegexemplar bzw Link erwünscht