Putumayo presents:
Euro Lounge



EXIL MUSIK 2351-2
LC 08972

VÖ: 10.03. 2003

Die angesagteste Musik zur niveauvollen Entspannung kommt — das wissen auch die New Yorker Weltmusikexperten von Putumayo — seit vielen Jahren aus dem europäischen Abendland. Exzellente Ausnahmen wie die Thievery Corporation aus Washington D.C. bestätigen die Regel. Venues wie die Buddha Bar in Paris oder das Café Del Mar auf Ibiza haben europaweit unverkennbare Soundtracks für entspannte Abende an der Cocktail-Theke, am Strand oder auf dem Sofa hervorgebracht. Mit Euro Lounge liefert Putumayo nun eine ganz eigene Chill-Variante. Easy Listening-Flair der Sechziger meets sanften tropischen Hüftschwung à la Bossa und Cha-Cha-Cha, chansoneske Töne, sowie meditative asiatische Ornamente, allesamt in trendige Elektronik gekleidet. Eine clever zusammengesetztes Mosaik, das Partypeople und Afterworker von Fernost bis Kalifornien fasziniert.

Mit indisch angehauchten Tönen präsentiert sich der italienische Acid-Jazz-Veteran S-Tone Inc., eine Retro-Brazil-Ballade gibt’s von Bossa Nostra, und Popstar Daniele Silvestri nölt eine zynisch-laszive Nummer mit légèrer Drum&Bass-Grundierung. Gabin koppeln sinnliche Streicher mit Batucada-Trommeln und die Underground-Rocker Bandabardo vollführen einen loungigen Seitensprung. Soweit die Italiener. Hinzu kommen Señor Coconuts Zöglinge von Mambotur, die im Geiste von Kraftwerk skurrile Latinotronics produzieren, oder die unheimliche Theremin-Nummer vom Spanier Nacho Mastretta. Verführerisch haucht LouLou über Sitargirlanden für das Washingtoner Duo Thievery Corporation, weitere orientalische Sinnlichkeiten verströmt die Sängerin Nil über den jazzigen Kreationen des Landsmannes Ilhan Ersahin. Einen Balkan-Folksong kleiden Vanja Lazarova und Kiril in chicen Clubsound, und aus dem Benelux warten Gare Du Nord ebenso wie Arling & Cameron mit kultiviertem Easy-Bossa-Kitsch auf

 
Tracklisting -Euro Lounge  
     
01. Thievery Corporation Une Simple Histoire 3:43
02. S-Tone Inc. Limbe 4:41
03.Mambotur Salpica 5:09
04. Bossa Nostra Jackie 4:06
05. Daniele Silvestri Sempre Di Domenica 3:57
06. Ilhan Ersahin Girl 3:40
07. Gabin Sweet Sadness 5:11
08. Vanja Lazarova Stojne Bre Mome Kocansko 4:29
09. Gare Du Nord How Was It For You 4:24
10. Mastretta El Ultimo Habitante Del Planeta 3:25
11. Bandabardo Non Sarai Mai

3:06

12. Arling & Cameron Voulez-Vous

4:20

   



zurück zur EXIL Homepage
oder zum Gesamtkatalog

EXIL MUSIK GmbH - 91593 BURGBERNHEIM - T 09843-95959 - F 09843-95900 - email: office@exil.de
Abdruck für Presse & Online-Medien erlaubt, Belegexemplar bzw Link erwünscht